Design a site like this with WordPress.com
Get started

Achtsamkeitsretreat #3

Warum achtsam leben?

Seit unserem spontanen retreat frage ich mich immer wieder, warum ich überhaupt achtsam leben möchte.

Ich meine, gibt es nicht genug Dinge, die es gilt, in den Alltag zu integrieren? Meine Vorbereitung und Korrektur, die Zeit fürs Tanzen, gesunde Ernährung, zwei Mal pro Woche Fitnesstraining, meinen Freund mit Ruhe sehen, am Besten alle Freunde regelmäßig treffen, meine Familie oft um mich haben, mit den Katzen schmusen, ausreichend schlafen, und der wöchentliche Putzplan und was weiß ich.

Meine Herzenswünsche verwirklichen möcht ich auch, und alte Muster durchbrechen, und ein Leben leben, das mir entspricht. Und Zeit für mich um all das in mir zu spüren. 😉

Das ist vielleicht der springende Punkt. Achtsam und bewusst leben bedeutet möglicherweise, auf mich zu achten, meine Bedürfnisse wahrzunehmen und meiner inneren Stimme Raum zu geben; die Stille in mir gibt mir Zeit und eine “Pause“ im Alltag, um bewusst zu agieren und meine Tage mit Bedacht so zu gestalten, dass sie mir entsprechen.

Denn was ist das Leben wenn nicht die Summe meiner Tage?

I shall continue to find out. 🌞🙂 and am sure it won’t be boring.

Author: carasmelody

daydreamer, hopelessly hopeful, I love the power of words, I love poems, words are soulfood

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: