Design a site like this with WordPress.com
Get started

Soul Food

In den letzten zehn Tagen habe ich meine Seele wenig bis gar nicht “gefüttert“. Ich habe meinen Körper gefüttert, und das auch oft eher ungesund 😌und mit wenig Schlaf. Ich bin von A nach B nach C und hab mich entlang meiner to-do-Liste gehangelt, immer mit dem konstanten Gefühl, dass ich noch soooo viel zu tun habe… . Und war unausgeglichen in meinem Hamsterrad.

Wenn ich mal innegehalten habe, ist mir in der Stille mein Mangel an innerer Ruhe aufgefallen, und ich habe versucht, meine Seele zu füttern statt meinen Tag zu füllen.

😇Hier meine Soul food Liste:
1. Blumen kaufen und in allen Räumen der Wohnung verteilen und den Duft genießen.
2. Einfach so auf dem Boden sitzen und die Räume anschauen.
3. Den ersten Feierabend Hugo auf dem Balkon genießen, bevor mein Freund heimkommt. Und mit ihm den nächsten.
4. An den See fahren und der Sonne beim Untergehen zusehen.
5. Bewusst langsam von A nach B gehen.
6. Einen Abend offline, ohne TV oder Netflix.
7. Mich auf die Liege in die Sonne legen und lesen, solange ich will (oder mein Kater Aufmerksamkeit einfordert).
8. Bei A nicht schon an B und C und D denken, sondern im Hier und Jetzt bleiben.
9. Im Palmers Geld für Dinge ausgeben, die wunderschön und herrlich sinnlos sind. Einfach so. Und mich an ihnen freuen.
10. Am Feierabend nichts mehr erledigen, sondern einfach nur bei ihm sein.

11. Meine Nägel machen und dabei Kizomba Musik hören.

Was macht ihr, um eure Seele zu füttern?

Author: carasmelody

daydreamer, hopelessly hopeful, I love the power of words, I love poems, words are soulfood

2 thoughts on “Soul Food”

  1. Eine sehr schöne Liste, so in etwa sieht sie auch bei mir aus, das Problem ist ich habe zwei Kinder, die brauchen auch sehr viel Aufmerksamkeit. Ich muss die Liste auf mehrere Wochen verteilen 😉

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: